.. zum Jahresende

hier darf Querbeet drauf rumgeplaudert werden

Moderatoren: Blume, Gerda, sazi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 169

.. zum Jahresende

Beitragvon Blume » 17. Dez 2010 13:00

Ich bin dankbar...

¨ für die Steuern, die ich zahle, weil das bedeutet, ich habe Arbeit und Einkommen.

¨ für die Hose, die ein bisschen zu eng sitzt, weil das bedeutet, ich habe genug zu essen.

¨ für das Durcheinander nach einer Feier, das ich aufräumen muss, weil das bedeutet, ich war von lieben Menschen umgeben.

¨ für den Rasen, der gemäht, die Fenster, die geputzt werden müssen, weil das bedeutet, ich habe ein Zuhause.

¨ für die laut geäußerten Beschwerden über die Regierung, weil das bedeutet, wir leben in einem freien Land und haben das Recht auf freie Meinungsäußerung.

¨ für die Parklücke, ganz hinten in der äußersten Ecke des Parkplatzes, weil das bedeutet, ich kann mir ein Auto leisten.

¨ für die Frau, die in der Gemeinde hinter mir sitzt und falsch singt, weil das bedeutet, dass ich gut hören kann.

¨ für die Wäsche und den Bügelberg, weil das bedeutet, dass ich genug Kleidung habe.

¨ für die Müdigkeit und die schmerzenden Muskeln am Ende eines Tages, weil das bedeutet, ich bin fähig zu arbeiten.

¨ für den Wecker, der morgens klingelt, weil das bedeutet, mir wird ein neuer Tag geschenkt.
Bild Monika


Bild
Trauern um Dich werde ich noch lange !
vermissen werde ich Dich immer !
vergessen werde ich Dich nie !
Benutzeravatar
Blume
Elefantreiter
Elefantreiter
 
Beiträge: 4560
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 5,00 Points
Wohnort: Quierschied, im schönen Saarland
Geschlecht:

Beitragvon Gerda » 17. Dez 2010 15:03

und :danke2: für diese bemerkenswerte Zusammenstellung.
Gerda

Glück ist ein Maßanzug. Unglücklich sind meist die, die den Maßanzug eines anderen tragen möchten.
Karl Böhm (1894-1981)
Benutzeravatar
Gerda
Jack-Dompteuse
Jack-Dompteuse
 
Beiträge: 10317
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 16.118,30 Points
Wohnort: Bonn
Geschlecht:

Beitragvon Hildegard » 17. Dez 2010 15:28

Ich bin zwar für die Steuern nicht unbedingt "dankbar" aber freue mich, so viel Einkommen zu haben, dass ich noch welche zahlen "darf" :-P
Hildegard
Benutzeravatar
Hildegard
Felix-Liebhaber
Felix-Liebhaber
 
Beiträge: 13355
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 18.816,50 Points
Wohnort: Glattbach/Bayern
Geschlecht:

Beitragvon viele alte Wauzis » 17. Dez 2010 22:36

Das was da oben steht ist aus diesem Blickwinkel gesehen... :?:

mehr als nur wahr :!:

:)

LG Silvia
viele alte Wauzis
 
Highscores: 8

Beitragvon Kirsten » 18. Dez 2010 00:49

Bei mir stimmt zwar nicht alles....aber trotzdem Danke für diese ansonsten wahren Sprüche :wink:
Kirsten
 
Highscores: 8

Beitragvon Gisa » 18. Dez 2010 08:10

Gerda hat geschrieben:und :danke2: für diese bemerkenswerte Zusammenstellung.
:typo_045:
Gisa

...Ich denke, also bin ich...
Benutzeravatar
Gisa
Katzenbezauberin
Katzenbezauberin
 
Beiträge: 15643
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 19.592,60 Points
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Beitragvon Jutta » 18. Dez 2010 10:43

...ja so gesehen, muss ich ja doch sehr dankbar sein! :lol:
Jutta
 
Highscores: 8

Beitragvon Kimsky » 18. Dez 2010 13:38

Nicht schlecht,nicht schlecht....

Es kommt tatsächlich immer nur auf die Betrachtungsweise an...

Drum füg ich noch an:

Ich bin dankbar für meinen EX-Mann,denn das EX bedeutet,das wir tatsächlich geschieden und getrennte Leute sind :mrgreen:
Kimsky
 
Highscores: 8


Zurück zu "Plauderecke - Gästebereich"

 
cron