"ausgekämpft"

Erzählt von Euren Tieren

Moderatoren: Blume, Gerda, sazi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 572

"ausgekämpft"

Beitragvon viele alte Wauzis » 15. Apr 2012 19:35

Huhu Zusammen,
1600 Kilometer liegen hinter uns...

irgendwas zwischen 16 und 17 Jahren soll er alt sein.. und ich kämpfte seit etwas über 2 Wochen mit mir - und mit Micha.

Nun hat es sich ausgekämpft..

er ist da, der kleine "Krümel" Althund. (Originalname "Opi" - jetzt "Krümel)

Bild
altes Bild.. morgen gibts hoffentlich neue Fotos von dem winzigen Kerlchen. :)


So lieb ist er auf der Fahrt gewesen, hat fast nur geschlafen. Hier jetzt natürlich noch etwas "verloren", aber durchaus interessiert. Gefressen hat er auch gerade. Garten wässern war das Kerlchen auch schon..

Hurra! Wir haben wieder einen (kastrierten) Rüden im Haus, ... na gut, :oops: eine sehr kleine Portion Rüde, aber immerhin! ;)

LG Silvia mit ihrer alten Hunde-Bande
viele alte Wauzis
 
Highscores: 8

Beitragvon Kirsten » 15. Apr 2012 21:51

Na dann,herzlichen Glückwunsch.....dem Opi zu seinem neuen,schönen Zuhause und euch zum "Nachwuchs" :wink:
Kirsten
 
Highscores: 8

Beitragvon Andrea » 15. Apr 2012 22:43

Da sag ich auch mal:
Herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs bei euch und willkommen an Krümel.
Liebe Grüße, Andrea

Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
(Jean-Paul Sartre)
Benutzeravatar
Andrea
Dackeldompteuse
Dackeldompteuse
 
Beiträge: 4008
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 7.533,35 Points
Wohnort: Kinderbeuern
Highscores: 53
Geschlecht:

Beitragvon Gisa » 16. Apr 2012 06:04

...bei der Überschrift habe ich mit ein wenig Herzklopfen den Thread aufgemacht....

Und nun - *FREU*! :-D ...Kleener, alter Opi, ähm - Krümel...was für ein Glück für Dich :!: :-D
Gisa

...Ich denke, also bin ich...
Benutzeravatar
Gisa
Katzenbezauberin
Katzenbezauberin
 
Beiträge: 15529
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 18.992,00 Points
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Beitragvon viele alte Wauzis » 16. Apr 2012 10:21

Huhu Zusammen,
der kleine Mann hat einen "Lebenspaten", der seine Bedürfnisse hier finanziell abdeckt - sonst hätten wir ihn nicht zu uns nehmen können... Und trotzdem hab ich lange überlegt, stand Entscheidungsmäßig wirklich bis Samstagabend alles offen..
und dann wurde das kleine Dingelchen in die Nase gebissen..
es blutete böse, zwei dicke Schrammer zogen (ziehen) sich durch den Radiergummi..

Der blinde Hund hatte ihn voll erwischt, dabei war er es gar nicht gewesen, der ihn angerempelt / umgerannt hatte - er hat es nur abgekriegt weil er direkt daneben stand.

Da hatte ich ihn nun auf dem Arm mit seinem blutenden Näschen und was macht der Kleine? Steckt den Kopf unter meinen Arm..
wenn 2 Frauen sagen: "Das geht hier wohl nicht mehr, der wehrt sich nicht und steckt nur ein - kommt unter die Hufe - wird geschubst und gedrängelt.. " dabei Micha ansehen und dann als Chor fragen "Können wir ihn nicht doch mitnehmen??" Als Antwort kam Schweigen..

Sonntag in der Früh fragte dann G. nochmal und Micha sagte "Musste meine Frau fragen.. da liegt die Entscheidung, sie hat die Hundeversorgung unter sich.."
Wie dann die Antwort ausfiel war klar, oder? ;)

Krümel.. heute früh
Bild

Bild

Bild

noch müde? Ja, ein bisschen..
Bild

knickebeinig & bammelohrig ;)
Bild

LG Silvia
viele alte Wauzis
 
Highscores: 8

Beitragvon Mariele » 16. Apr 2012 10:56

Soooo klein sieht Krümel gar nicht aus.


Willkommen im gesicherten Leben, du Opihündchen !
Was hast du Glück !
Liebe Grüße, Gaby Bild

Wer morgens zerknittert ist, hat den ganzen Tag über Entfaltungsmöglichkeiten.
(Grete Weiser)
Benutzeravatar
Mariele
Friedel-Dompteuse
Friedel-Dompteuse
 
Beiträge: 6248
Registriert: 05.2009
Barvermögen: 2.020,10 Points
Highscores: 1
Geschlecht:

Beitragvon Gerda » 16. Apr 2012 10:57

Der passt doch perfekt in euer Rudel! Und irgendwie erinnert mich sein Köpfchen auf einen bekannten Ur-Ur-Opa-Hund. Oder täuscht mich meine Erinnerung?
Zuletzt geändert von Gerda am 16. Apr 2012 17:46, insgesamt 1-mal geändert.
Gerda

Glück ist ein Maßanzug. Unglücklich sind meist die, die den Maßanzug eines anderen tragen möchten.
Karl Böhm (1894-1981)
Benutzeravatar
Gerda
Jack-Dompteuse
Jack-Dompteuse
 
Beiträge: 10149
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 15.213,40 Points
Wohnort: Bonn
Geschlecht:

Beitragvon Hildegard » 16. Apr 2012 11:38

Gerda, da könntest Du Recht haben, habe eben mal in den Bildern vom 1. Treffen geschaut und wenn er dann auch 21 Jahre alt wird, hat er ja in den Glückstopf gegriffen.
Hildegard
Benutzeravatar
Hildegard
Felix-Liebhaber
Felix-Liebhaber
 
Beiträge: 13180
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 17.931,10 Points
Wohnort: Glattbach/Bayern
Geschlecht:

Beitragvon viele alte Wauzis » 16. Apr 2012 11:48

Huhu Zusammen!

Stimmt - jetzt wo ihr es sagt, die Zeichnung im Gesichtchen hat durchaus Ähnlichkeit mit unserem Ur-Ur-Opi Rocky. Aber er "Schnauzert" nicht so wie er.

Krümel ist nur unwesentlich höher als Nina (19 cm) und deutlich kleiner als Nora (ca. 27 cm)

Ob der allerdings 21 wird - abwarten. Das Bürschen benötigt Herz & Wassermedis.. aber hauptsache es geht ihm gut. :)

Alles liebe, Silvia
viele alte Wauzis
 
Highscores: 8

Beitragvon anne » 16. Apr 2012 19:36

Glückwunsch Opi Krümel. Hoffentlich sind die Weiber zu Dir lieb :-D

Silvia, ich hab auch gleich an Rocky gedacht und Jolly sieht da riesig aus gegenüber Krümel. :-D

Ich muss immer schmunzeln wenn Deine Wuffels immer kleiner werden und denke da an die "Vorlieben"
Schäferhund und Berner Senn. Näää keiner von denen hat da so eine Ähnlichkeit :wink:
Lieben Gruss an Micha - hier in unserem Gassi-Gebiet laufen wieder zwei Jung-Berner-Sennhunde rum :wink:
Liebe Grüsse
Anne


Bild

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
(Ernst R. Hauschka)
Benutzeravatar
anne
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10597
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 13.253,00 Points
Wohnort: Scheuren, Schweiz
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Tierisches - Gästebereich"

 
cron
web tracker