Pfui Dänemark !

Erzählt von Euren Tieren

Moderatoren: Blume, Gerda, sazi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2661

Beitragvon margot » 1. Feb 2013 22:09

Es gibt übrigens eine Unterschriftensammlung, wo man kundtun kann, dass man nicht (=ikke) will, dass Herr Lomholt bestraft wird.

Wer unterschreiben will: bei "by" ist der Wohnort einzutragen, und Deutschland ist Tyskland.

http://www.skrivunder.net/frifind_lars_bo_lomholt

edit: offenbar ist er inzwischen suspendiert und es läuft ein Verfahren wegen Amtsmissbrauchs gegen ihn.

http://www.nordschleswiger.dk/SEEEMS/19 ... rtid=52211
Benutzeravatar
margot
Schäferin
Schäferin
 
Beiträge: 12431
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 9.535,55 Points
Wohnort: Waghäusel
Geschlecht:

Beitragvon Blume » 6. Feb 2013 11:40

Die Polizei macht weiter - Fido wurde konfisziert! 06.02.2013

Auf dem Bild ist die neueste Konfiszierung der Polizei zu sehen, ein 14 Monate alter Rüde, von dem die Polizei behauptet er ist ein American Staffordshire Terrier oder ein Mischling mit dieser Rasse.

Zuerst dachten wir wirklich an einen Scherz, leider ist dem nicht so.

... Ihr könnt uns gerne Eure Meinung zu seiner Rasse mitteilen (auch ob es ein Mischling ist) und Eure Meinung zu der Handlung der Polizei, hat diese wirklich einen Grund dazu, zu vermuten der Hund gehört zu einer der verbotenen Hunderasse oder ist ein Mischling mit einer Listenhunderasse?

Achtung: Der Hund hat nicht gebissen oder irgendetwas in der Art, der Fall wird unter dem Paragraphen bzgl. des Aussehens des Hundes behandelt.

Bild
Bild Monika


Bild
Trauern um Dich werde ich noch lange !
vermissen werde ich Dich immer !
vergessen werde ich Dich nie !
Benutzeravatar
Blume
Elefantreiter
Elefantreiter
 
Beiträge: 4560
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 5,00 Points
Wohnort: Quierschied, im schönen Saarland
Geschlecht:

Beitragvon Gerda » 6. Feb 2013 12:54

Das müsste man doch genetisch feststellen können. Äußerlich sehe ich bei dem Hund keinen Stafford.
Gerda

Glück ist ein Maßanzug. Unglücklich sind meist die, die den Maßanzug eines anderen tragen möchten.
Karl Böhm (1894-1981)
Benutzeravatar
Gerda
Jack-Dompteuse
Jack-Dompteuse
 
Beiträge: 10149
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 15.213,40 Points
Wohnort: Bonn
Geschlecht:

Beitragvon Hildegard » 6. Feb 2013 12:57

Oh Gott, ich Laie sehe da eher einen Husky-Einschlag.
Hildegard
Benutzeravatar
Hildegard
Felix-Liebhaber
Felix-Liebhaber
 
Beiträge: 13180
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 17.931,10 Points
Wohnort: Glattbach/Bayern
Geschlecht:

Beitragvon Blume » 6. Feb 2013 13:18

ich auch, Hildegard, auf jeden Fall Husky-Mix :evil:
Bild Monika


Bild
Trauern um Dich werde ich noch lange !
vermissen werde ich Dich immer !
vergessen werde ich Dich nie !
Benutzeravatar
Blume
Elefantreiter
Elefantreiter
 
Beiträge: 4560
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 5,00 Points
Wohnort: Quierschied, im schönen Saarland
Geschlecht:

Beitragvon margot » 6. Feb 2013 16:25

Genetisch kann man das leider nicht feststellen, Gerda.

Einen Huskymix sieht wohl jeder darin, schon aufgrund der Gesichtsmaske. Was noch mitgespielt haben könnte, ist auf diesem Bild nicht zu erkennen.
Die Polizei kennt natürlich nicht dieses Bild, sondern den Hund.
Ausgeschlossen ist es also nicht, dass man einen Kampfianteil in der Realität erkennen oder doch vermuten kann.
Mir erscheint es jedenfalls durchaus vorstellbar. Einige Anzeichen sehe ich schon dafür, und ich frage mich, wieso man so ein schlechtes Bild einstellt, wenn man nichts "zu verbergen hat".

Aber wie dem auch sei, finde ich die Strategie fragwürdig, sich an möglichen "Fehlentscheidungen" bezüglich der Rasse aufzuhängen. Denn EGAL was für eine Rasse oder was für ein Mix es ist, und wenn es auch ein reinrassiger Staff oder Pit wäre: deswegen bleibt es doch genauso falsch, einen Hund "einfach so" zum Tod zu verurteilen, nur weil er in der "falschen" Haut steckt!
Benutzeravatar
margot
Schäferin
Schäferin
 
Beiträge: 12431
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 9.535,55 Points
Wohnort: Waghäusel
Geschlecht:

Beitragvon margot » 6. Feb 2013 17:14

Der Polizist, der den Schäferhund "geklaut" hat, ist seinen Job los.

http://www.care2.com/causes/police-offi ... s-job.html

Diese verlinkte Seite enthält neben dem Bericht auch eine Petition für ihn.
Benutzeravatar
margot
Schäferin
Schäferin
 
Beiträge: 12431
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 9.535,55 Points
Wohnort: Waghäusel
Geschlecht:

Beitragvon Gisa » 6. Feb 2013 18:17

Ich sehe in erster Linie auch nen Husky-Mix...die Nase allerdings erinnert eventuell ein bisschen an einen Staff...den Körper kann man ja nicht richtig sehen...trotzdem - es gehört vermutlich schon ne Menge Interpretations-Fantasie dazu die "gefährliche" :twisted: Rasse zu erkennen....

Und wenn da steht...

Dem Hundegesetz, das in DK 2010 in Kraft trat, hat mehr als 1400 Hunden das Leben gekostet. Es sind Welpen mitsamt Mutterhündin euthanasiert worden, weil sie der falschen Rasse angehörten. Es sind Kleinhunde für "Beißvorfälle" getötet worden. Auch Thor hat einen Hund verletzt, soweit stimmt die Berichterstattung.


:shocked:

Was ist bloß los in Dänemark... :twisted:

...und - mal abgesehen von diesem überflüssigen und sinnlosen Gesetz...

Und - da hat man mal einen berherzten Polizisten und dann DAS.... :twisted:


Kein Tourist müsste dort noch Urlaub machen.... :!:
Gisa

...Ich denke, also bin ich...
Benutzeravatar
Gisa
Katzenbezauberin
Katzenbezauberin
 
Beiträge: 15529
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 18.992,00 Points
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Beitragvon Hildegard » 6. Feb 2013 19:42

Der Link ist leider zuviel englisch, dabei fällt mir ein, könnte es ja mal mit der Übersetzung Google translate versuchen.

Interessante Übersetzung aber verständlich.
Hildegard
Benutzeravatar
Hildegard
Felix-Liebhaber
Felix-Liebhaber
 
Beiträge: 13180
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 17.931,10 Points
Wohnort: Glattbach/Bayern
Geschlecht:

Beitragvon anne » 6. Feb 2013 22:37

Gisa hat geschrieben: :shocked:

Was ist bloß los in Dänemark... :twisted:

...und - mal abgesehen von diesem überflüssigen und sinnlosen Gesetz...

Und - da hat man mal einen berherzten Polizisten und dann DAS.... :twisted:


Kein Tourist müsste dort noch Urlaub machen.... :!:



:girlja: :evil:
Liebe Grüsse
Anne


Bild

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
(Ernst R. Hauschka)
Benutzeravatar
anne
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10597
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 13.253,00 Points
Wohnort: Scheuren, Schweiz
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Tierisches - Gästebereich"

 
cron
web tracker