Größenwahn?

Erzählt von Euren Tieren

Moderatoren: Blume, Gerda, sazi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 367

Beitragvon sazi » 27. Apr 2012 18:01

Dazu passt ganz gut die Meldung, die ich gestern im Lokalradio gehört habe:

http://www.bild.de/news/inland/diebstah ... .bild.html
Diese Eintrag wurde bisher 47 mal bearbeited, zultzt grade ebend, wegen schwere Rechtsschreibfeler.

Bild

Ich liebe meinen Job!
Benutzeravatar
sazi
shmoooo
shmoooo
 
Beiträge: 8658
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 9.318,70 Points
Wohnort: OWL
Highscores: 20
Geschlecht:

Beitragvon Hildegard » 27. Apr 2012 19:31

wäre ja schön, wenn diese Dame nach diesem Erlebnis von ihrem unanständigen Broterwerb ablassen würde, aber eine herrliche Lektion hat sie auf jeden Fall erhalten :-P
Hildegard
Benutzeravatar
Hildegard
Felix-Liebhaber
Felix-Liebhaber
 
Beiträge: 13564
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 19.882,35 Points
Wohnort: Glattbach/Bayern
Geschlecht:

Beitragvon Gisa » 28. Apr 2012 08:15

Ja...Sazi...kleiner "Muthund"... :-D

In "meinem" Blumenladen wacht auch son kleiner 2kg-Hund...und wenn keine Verkäuferin im Laden ist, darf kein Blumentopf berührt werden... :lol:
Gisa

...Ich denke, also bin ich...
Benutzeravatar
Gisa
Katzenbezauberin
Katzenbezauberin
 
Beiträge: 15748
Registriert: 02.2008
Barvermögen: 20.148,75 Points
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Tierisches - Gästebereich"